str.Leśna 38

07-200 Wyszków

tel. 29 643 20 85
fax: 29 643 20 65
e-mail: wyszkow@cynkomet.pl

Niedertemperaturverzinkung

Der Niedertemperatur-Verzinkungsservice ist eine Technologie, mit der Sie Details sichern können, die für die Sicherheit und das Arbeiten unter schweren Lasten verantwortlich sind. Dieses Verfahren ermöglicht einen langfristigen Korrosionsschutz der Elemente und ist wartungsfrei wie bei Lackbeschichtungen sowie widerstandsfähiger gegen mechanische Beschädigungen als galvanische Beschichtungen.

Verzinkungszentrifuge

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir in unserer Niederlassung in Wyszków eine neue automatische Niedertemperatur-Verzinkungsanlage in Betrieb genommen haben. Bei der Niedertemperatur-Verzinkung handelt es sich um eine Technologie, die es ermöglicht, Teile zu schützen, die für die Sicherheit und das Arbeiten unter hohen Lasten verantwortlich sind. Dieses Verfahren ermöglicht einen langfristigen Schutz der Bauteile vor Korrosion und erfordert keine Wartung, wie bei Lackierungen. Sie zeichnet sich zudem durch eine höhere Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen aus als galvanische Beschichtungen. Durch die Inbetriebnahme einer automatisierten Produktionslinie und die Schleuderverzinkung wird das Zugießen von Zink vermieden. Dadurch wird die Wiederholbarkeit der Beschichtungen erreicht und das Verzinken von kleinen Elementen wie Unterlegscheiben, Ketten, Schellen, Ankern, usw. ermöglicht. Darüber hinaus erfordern die Teile keine zusätzliche Bearbeitung, was den Verzinkungsprozess erheblich verkürzt und den Einsatz unmittelbar nach Fertigstellung ermöglicht. Dieses Verfahren gilt als eines der besten Korrosionsschutzverfahren und seine Durchführung nach der Norm PN-EN ISO 1461 garantiert Ihnen eine Beschichtung von höchster Qualität.