Mistreuer

MISTSTREUER N-235/1

keySprawdź ofertę wynajmu maszyn
MISTSTREUER N-235/1
Konstrukcja dwuosiowa zapewnia optymalny rozkład nacisków na podłoże, co ma szczególnie duże znaczenia na terenach grząskich, zastosowanie skrętnej osi przedniej gwarantuje bardzo dobre właściwości jezdne przy jednoczesnym wyeliminowaniu zjawiska zrywania darni przy zawracaniu.
Wszystkie rozrzutniki posiadają nowe kompletne koła.
Po zastąpieniu adaptera tylną ścianą rozrzutnik może być używany jako klasyczna dwuosiowa przyczepa samowyładowcza.

Dane techniczne Technische Daten

  • Nutzlast 4 000 kg
  • Zulässiges Gesamtgewicht 5 480 kg
  • Eigengewicht 1 990 kg
  • Länge 5 644 mm
  • Breite 2 120 mm
  • Höhe 2 615 mm
  • Länge des Ladekastens innen: 1 735 mm
  • Höhe der Ladekastenwände 500 mm
  • Dicke des Boden-/Wandblechs 4/2 mm
  • Höhe der Ladefläche über dem Boden 950 mm

  • Ladekasten 6,62 m2
  • Ladevolumen 3,19 m3
  • Radstand 1 500 mm
  • Kupplungshöhe der Deichsel – untere Position 220 mm
  • Kupplungshöhe der Deichsel – obere Position 520 mm
  • Reifengröße 10/75-15,3
  • Aufhängung Querlenker
  • Höchstgeschwindigkeit 30 km/h
  • Minimal erforderliche Motorleistung des Schleppers 45 PS
  • Streubreite in Abhängigkeit des verwendeten Dungs 2-3 m

Cechy produktu i wyposażenie Produkteigenschaften und Zubehör

  • Feuerverzinkte Wände mit einer Höhe von 500 mm
  • Streuaggregat A2H – 2 feuerverzinkte waagerechte Schneckentrommeln
  • Feuerverzinkte gerade Deichsel zum Anschluss an die untere Kupplung mit Auge Ø 50 mm
  • Über Kurbel betätigte Handbremse
  • Einklappbarer Deichselstützfuß
  • Feuerverzinkte Konstruktion des Miststreuers
  • Feuerverzinktes Streuaggregat
  • Feuerverzinkte Kette des Förderers mit einer Stärke von 11 mm
  • Feuerverzinkte auswechselbare 4 mm starke Bodenbleche
  • Feuerverzinkte auswechselbare Förderbandleisten aus Profil 50x25x3
  • Mechanischer Antrieb des Förderers mit 9-stufiger Regelung
  • Kettenräder aus Sphäroguss
  • 12 V Beleuchtungsanlage, Anschlusskabel der 12 V Beleuchtung mit 7-poligen Stecker.
  • Einkreis-Druckluftbremsanlage
  • Neue Reifen 10/75-15,3
  • Achsen der renommierten Firma ADR
  • Zwei Radkeile in verzinkten Körben

Dodatkowe wyposażenie Zusätzliche Ausrüstung

  • Aufsatzwände (einschließlich Heckwand) 500mm
  • Heckwand 500 mm
  • Hydraulische Rückwand (vor Streuaggregat)
  • Hydraulische Bremsanlage
  • Zweikreis-Druckluftbremsanlage
  • Vollständige LED-Beleuchtung
  • Gelenkwelle für den Anschluss an den Schlepper
  • Weitwinkel-Gelenkzapfwelle für Anschluss an den Schlepper
  • Warndreieck
  • Zugöse 40mm

Pliki cookies

Serwis wykorzystuje pliki cookies. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na wykorzystywanie plików cookies.

Newsletter