Anhänger

ANHÄNGER T-617/6

keySprawdź ofertę wynajmu maszyn
ANHÄNGER T-617/6
Wysokość ściany 900 mm
Nowe koła 385/65 R22.5
Skrzynia tylno zsypowa wykonana ze stali HARDOX 450, podłoga z blachy 10 mm, ściany z blachy 6mm
Tylna klapa grawitacyjna z domknięciem hydraulicznym wykonana z blachy 6 mm
Materiały malarskie chemoutwardzalne dwuskładnikowe wysokiej klasy farbami PPG
Osie renomowanej firmy ADR, homologowane
Dwa kliny do kół umieszczone w cynkowanych kieszeniach
Amortyzowany homologowany dyszel cynkowany ogniowo z wymiennym okiem zaczepu zgodnie z Regulaminem 55 EKG ONZ (Reg. 55 UN ECE), oczko 50mm
Rama dolna cynkowana ogniowo (zabezpieczenie konstrukcji na zewnątrz i wewnątrz profili), podłużnice ramy wykonane z profili zamkniętych 250x150x8
Podpora hydrauliczna dyszla cynkowana ogniowo

Dane techniczne Technische Daten

  • Technisch (konstruktionsbedingt) zulässiges Gesamtgewicht 21000 kg*
  • Zulässiges Gesamtgewicht 19750 kg
  • davon auf der Achse max. 16750 kg
  • davon auf der Deichsel max. 3 000 kg
  • Nutzlast 15 250 kg*
  • Eigengewicht ~5750kg*
  • Länge 7350 mm
  • Breite 2530 mm
  • Höhe ~2 700 mm*
  • Maße des Ladekastens (Länge x Breite x Höhe) 5100 x 2300 x 900 mm
  • Ladefläche 2 000 x 4 960 mm
  • Ladevolumen 10 m³

  • Bodenfreiheit ~1385 mm
  • Reifengröße 385/65 R22,5
  • Dicke des Boden-/Wandblechs 10mm/6mm
  • Radstand 1900 mm
  • Kupplungshöhe der Deichsel – untere Position 500 mm
  • Kupplungshöhe der Deichsel – obere Position 750 mm
  • Max. zulässige Stützlast der Deichsel 3 000 kg
  • Höhe der hinteren Kupplung (Option) 720 mm
  • Transport-/Arbeitsgeschwindigkeit 40 km/h
  • Aufhängung Blattfedern
  • Klasse des gekoppelten Traktors 100

Cechy produktu i wyposażenie Produkteigenschaften und Zubehör

  • Wandhöhe 900 mm
  • Neuer Reifen 385/65 R22.5
  • Nach hinten kippbarer Ladekasten aus HARDOX Stahl 500 Tuff, Boden aus 8 mm Bodenblechen,
    Wände aus 5 mm Blech
  • Heckklappe mit hydraulischer Schließvorrichtung aus 6 mm Blech
  • Hochwertige chemisch ausgehärtete Zweikomponentenlackierung der Firma PPG
  • Achsen der renommierten Firma ADR, homologiert (EU 2015/68), Trägerquerschnitt – quadratisch
    100, Bremsengröße 406×120 412E, 10 Stifte M22x1,5
  • Zwei Radkeile in verzinkten Körben
  • Feuerverzinkte gefederte Deichsel mit auswechselbarem Deichselauge nach Vorschrift 55 EKG ONZ
    (Reg. 55 UN ECE), Auge 50 mm
  • Schutz der Kipphydraulik vor übermäßigem Kippen des Ladekastens durch Absperrventil.
  • Kipphydraulik des Ladekastens aus galvanisch verzinkten Stahlrohren und elastischen Leitungen.
  • Achtstufiger Teleskop-Hydraulikzylinder mit einem Hub von 2180 mm Nutzkraft in der achten Stufe
    mit dem Durchmesser 53 mm bei einem Nenndruck von 16 MPa = 20 t
  • Hydraulikleitungen für Schlepper vom Typ ISO 7241-1 DN 12,5
  • Feuerverzinkte Wartungsstütze des Ladekastens
  • Homologierte 12 V Beleuchtung, Rückleuchten mit Glühbirnen bestückt, Umrissleuchten mit LEDs,
    hintere Steckdose für zweiten Anhänger
  • Anschlusskabel der 12 V Beleuchtung mit 7-poligen Stecker.
  • Homologierte Zweikreis Druckluftbremse mit automatischer Bremskraftregelung der Firma HALDEX
    mit Ausgang für zweiten Anhänger.
  • Feuerverzinkter Unterrahmen (Schutz der Konstruktion auf der Innen- und Außenseite der Profile), Längsträger des Rahmens aus geschlossene Profilen 250 x 150 x 8.
  • Über Kurbel betätigte Handbremse
  • Feuerverzinkte hydraulische Deichselstütze
  • Feuerverzinkter hinterer Stoßfänger, homologiert gemäß den Regelungen 2015/504 und 167/2013
  • Beleuchtungsinstallation Full LED ASPOK

Dodatkowe wyposażenie Zusätzliche Ausrüstung

  • Reserverad 385/65R22.5
  • Aufpreis für Räder 445/65 R22,5
  • Reserverad 445/65 R22.5
  • Aufpreis für Räder 400/60 22,5
  • Reserverad 400/60 22.5*
  • Aufpreis für Räder 600/50 R22,5
  • Reserverad 600/50 R22.5
  • Ersatzradwinde
  • Automatische Kupplung für zweiten Anhänger
  • Manuelle Kupplung für zweiten Anhänger
  • Hydraulische Bremsanlage (Homologation)
  • Seitlicher Auff ahrschutz
  • Werkzeugkasten
  • Hydraulisch geschlossene Heckklappe
  • Warndreieck
  • Hydraulische Schnellkupplung mit Druckablassventil in der Leitung
  • Zugkupplung für Kugeldurchmesser 80mm
  • Aufsatzwände für Hochbauladung 1000 mm
  • Halterahmen der Abdeckplane
  • Abdeckhaube

Pliki cookies

Serwis wykorzystuje pliki cookies. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na wykorzystywanie plików cookies.

Newsletter