Mistreuer

MISTSTREUER N-221/3-4

keySprawdź ofertę wynajmu maszyn
MISTSTREUER N-221/3-4
Ściany boczne tłoczone z 1 arkusza blachy 3mm ze stali S355 o wyskokości 800mm
Profil usztywniający ściany boczne
Adapter A4VS - 4 bębny ślimakowe pionowe pochylone z talerzami i ladą do wapna, ocynkowany ogniowo
Dyszel sztywny do łączenia z dolnym lub górnym zaczepem ciągnika z wymiennyn okiem 50mm, dyszel homologowany zgodnie z Regulaminem 55EKG ONZ (Reg. 55UN ECE)
Podpora dyszla prosta ze składanym kółkiem stalowym częściowo cynkowana ogniowo

Dane techniczne Technische Daten

  • Nutzlast ~8000 kg*
  • Zulässiges Gesamtgewicht 11380 kg
  • Eigengewicht ~4200 kg*
  • Länge 6531 mm
  • Breite 2370 mm
  • Höhe 2 805 mm
  • Länge des Ladekastens innen: 2060 mm
  • Höhe der Ladekastenwände 1 000 mm
  • Dicke des Boden-/Wandblechs 3/2,5 mm
  • Höhe der Ladefl äche über dem Boden 1400 mm

  • Ladekasten 7,5 m2
  • Ladevolumen 9 m3
  • Radstand 1 700 mm
  • Kupplungshöhe der Deichsel – untere Position 343 mm
  • Kupplungshöhe der Deichsel – obere Position 987 mm
  • Max. zulässige Stützlast der Deichsel 2500 kg
  • Max. zulässige Achslast der Achse 1 und 2 5 000 kg
  • Aufhängung Tandem, gefedert
  • Belastung Deichselzugkupplung max 2 000 kg
  • Reifengröße 500/50-17
  • Höchstgeschwindigkeit 40 km/h
  • Minimal erforderliche Motorleistung des Schleppers 90 PS
  • Streubreite in Abhängigkeit des verwendeten Dungs oder Kalks 10 m

Cechy produktu i wyposażenie Produkteigenschaften und Zubehör

  • Neue Reifen 500/50 17
  • Gemäß den Anforderungen der EU-Zulassung ausgeführt
  • Seitenwände geprägt aus 1 Blechbogen 3 mm aus S355 Stahl mit einer Höhe von 800 mm
  • Versteifendes Seitenwandprofi l
  • Feuerverzinktes A4VS-Streuaggregat – 4 vertikale geneigte Schneckentrommeln mit Tellern und
    Kalkbehälter
  • Hydraulikantrieb des Kratzbodens mit Überlastungsschutz
  • Feuerverzinkter Stauschieber
  • Starre Deichsel für den Anschluss an die obere oder untere Schlepperkupplung mit auswechselbarem
    Auge 50mm, Deichsel homologiert nach 55EKG ONZ (Reg. 55UN ECE)
  • Anschlusskabel der 12 V Beleuchtung mit 7-poligen Stecker
  • Feuerverzinkter unterer und oberer Rahmen (außen und innen korrosionsgeschützte Konstruktionsprofile
  • Homologierte 12 V Glühbirnenbeleuchtung, LED-Umrissbeleuchtung
  • Zweikreis-Druckluftbremsanlage
  • Über Kurbel betätigte Handbremse
  • Gerader Deichselstützfuß mit einklappbarem teilweise verzinktem Stahlrad
  • Feuerverzinkte Förderbandkette
  • Feuerverzinkte auswechselbare Bodenbleche
  • Leiter auf der Außenseite und rutschfesten Stufen für einen einfacheren Einstieg in den Ladekasten
  • Zwei Radkeile in verzinkten Körben
  • Stufenloser Hydraulikantrieb mit Überlastungsschutz
  • Anschlussleitungenstütze feuerverzinkt, einstellbar
  • Tandemfederaufhängung mit Blattfederung;
  • Streuaggregatantrieb mit Automatikkupplung gesichert
  • Austauschbare Streuaggregatklingen
  • Metallgleitfl ächen am Boden
  • Distanz zwischen Ketten zum Schutz vor dem Lösen der Ketten während des Betriebs
  • Holzgleitfl ächen der Förderkette unter dem Hauptrahmen
  • Gelenkzapfwelle;

Dodatkowe wyposażenie Zusätzliche Ausrüstung

  • Weitwinkelige Gelenkwelle für Zapfwelle
  • Homologierte hydraulische Zweikreis-Bremsanlage mit automatischer Bremskraftregelung
  • Einkreis-Druckluftbremsanlage (keine Homologation)
  • Zusätzlicher Hydraulikverteiler für Schlepper mit zwei Hydraulikanschlüssen
  • Hydraulische Stütze der Deichsel
  • Streuaggregatfüße aus hochfestem Stahl
  • Warndreieck
  • Streuwalzenschutz mit Streubreitenbegrenzung
  • Volumenaufsatzwände mit Stauschieber mit einer Höhe von 800 mm
  • Streuaggregatfüße aus hochfestem Stahl

Pliki cookies

Serwis wykorzystuje pliki cookies. Korzystając ze strony wyrażasz zgodę na wykorzystywanie plików cookies.

Newsletter